LEISTUNGEN
ANIMATION

Animation (von lat. animare, „zum Leben erwecken“; animus, „Geist, Seele“) ist eine Technik, bei der durch das Erstellen und Anzeigen von Einzelbildern für den Betrachter ein bewegtes Bild geschaffen wird. Bei der Wiedergabe einer solchen Sequenz mit ca. 24 Bildern pro Sekunde entsteht die Illusion einer annähernd flüssigen Bewegung.

Heutzutage entstehen viele 2D-Animationen mittels spezieller Software ganz oder teilweise per Computer, oder das in klassischer Manier aufgenommene Material wird digitalisiert und im Computer weiterbearbeitet. An dieser Stelle fängt meine Arbeit an. Ich arbeite mit Animo von Cambridge Animation, vor allem ink&paint und compositing. Anschließend erfolgt die Weiterverarbeitung mit Adobe Premiere.

Die Verbindung aus logischen Strukturen und strikten Aufbauten, die später Figuren zum Leben erwecken können, machen für mich die Faszination des Trickfilms aus.